Sie sind hier: Startseite

Die Alte Post ist wieder offen! Wir freuen uns sehr, dass wir nun neben dem Museum, dem Lädeli und dem Gartenbeizli auch die Gaststuben wieder öffnen durften.

Das Museum ist in seiner Art einzigartig und auch das Lädeli ist etwas Besonderes. Kommen Sie! Überzeugen Sie sich selber. Nicht vergessen: Meringues, Glacé, hausgemachten Kuchen und Pikantes sowie Getränke gibt es jederzeit, wenn die Alte Post geöffnet ist.

Endlich, endlich dürfen wir wieder Kulturabende durchführen!
Wir laden Sie ein, am Freitag, den 11. Juni um 19.00 Uhr in die Alte Post zu kommen.

Pipolder oder Pipolper?
Martin Frehner aus Sargans, ein absoluter Schmetterlingskenner, berichtet über die filigranen Wesen und zeigt hübsche Bilder.
Anschliessend gibt es ein feines 3-Gang-"Nani-Menu", gekocht vom neuen Gastro-Leiter Robert Ackermann.

Gern verraten wir, was Robert kochen wird:

* Saisonsalat "Alte Post"
* Rahmgschnetzlets und Polenta nach Nanis Art
* Hausgemachte Meringues und Beerenglacé

Die Kosten für den Schmetterlingsvortrag und das 3-Gang-Menu betragen CHF 45.

Anmelden kann man sich ab sofort unter:
info@post-ab.ch oder 077 405 32 07 allenfalls 079 309 46 79.





Die Alte Post - ideal für Gruppenausflüge

Planen Sie ein Familienfest oder einen Ausflug für Ihren Verein? Die Alte Post ist ein ganz besonderes Museum mit historischen Gaststuben. Wir verwöhnen Sie gerne mit hausgemachten Spezialitäten, wie sie schon die Nanä, also die Grossmutter zubereitete...

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns in der Alten Post begrüssen zu dürfen.
Die Saison 2021 dauert vom 24. April bis zum 24. Oktober.

Buchungen nehmen wir gern entgegen unter:
info@post-ab.ch 077 405 32 07. Auskünfte erteilt auch 041 495 13 63

Unsere Kulturanlässe

In der Alten Post finden regelmässig Kulturanlässe für verschiedene Zielgruppen statt. Das Programm der Kulturanlässe 2021 finden Sie hier:

Programm Kulturanlässe 2021 [866 KB]