Heilkräuter - Helfer im Alltag

Für so vieles ist ein Kräutlein gewachsen...
Für so vieles ist ein Kräutlein gewachsen...

Heilkräuter-Werkstatt

Wollten Sie schon lange lernen, Heilkräuter in Feld, Wald und Garten zu sammeln, zu trocknen und zu "Husmitteli" zu verarbeiten?

Die Heilkräuter-Werkstatt, die mit dem Gafarra-Häxli im Museum in der Alten Post in Weisstannen stattfindet, macht es möglich. Sie können die "offizielle" Heilkräuter-Werkstatt besuchen oder mit einer eigenen Gruppe kommen und einen Wunschtermin festlegen. Die Heilkräuter-Werkstatt ist ein Abendkurs, andere Termine - mit Zusatzangebot - sind auf Vereinbarung ebenfalls möglich.

So läuft die Heilkräuter-Werkstatt ab
Besuch im Kräuter- sowie im Heilkräutergarten der Alten Post. Wir lernen verschiedene Kräuter kennen und erfahren, wie gesammelt und getrocknet wird. Wir stellen eine Salbe, eine Tinktur und ein Kräuteröl her. Das Gafarra-Häxli verrät all seine Heilkräuterrezepte. Und natürlich wird am Schluss gefachsimpelt, wir trinken Kräutertee und geniessen hausgemachten Kuchen.
CHF 42, inklusiv Kursunterlagen, einer Salbe sowie einer Tasse Kräutertee und einem Stück Kuchen. Anzahl TeilnehmerInnen: 10 - 18

Das Gafarra-Häxli gibt gern Auskunft: 041 495 13 63

Haben Sie Interesse an der Heilkräuter-Werkstatt?
Dann nichts wie los: Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.