Sie sind hier: Startseite » Aktuell » Kulturanlässe
Für so vieles ist ein Kräutlein gewachsen...
Für so vieles ist ein Kräutlein gewachsen...

Kulturanlässe

Auch in der Saison 2019 finden Kulturanlässe für Jung und Alt statt.
Wir versprechen: Es wird spannend.

Flyer Kulturanlässe 2019 [690 KB]


Die nächsten Kulturanlässe sind:

Heilkräuter-Werkstatt
Am Freitag, den 28. Juni 2019 um 19.00 Uhr verrät die kleine Gafarra-Hexe ihre Geheimnisse. Gemeinsam besuchen wir die Kräutergärten der Alten Post. Hier erfahren wir, wozu welches Kräutlein dient.
Anschliessend ist zu sehen, wie eine Salbe, eine Tinktur, ein Öl, eine Badekugel oder ein ganz besonderes Kräuterkissen entsteht.
Kurskosten: CHF 42
Inbegriffen sind die Kursunterlagen mit vielen Rezepten, ein Stück Kuchen mit einer Tasse Tee sowie eine vor Ort hergestellte Salbe.


Ofenbau mit Naturstein
Am Freitag, den 5. Juli 2019 um 19.00 Uhr erzählt der Naturstein-Ofenbauer Martin Mullis Spannendes über alte und neue Verrucano-Öfen. Er und sein Mitarbeiter Sepp Eberle verstehen es noch, mit Melserplatten funktionale, wunderschöne Öfen herzustellen. Der Flumser Martin Mullis erzählt auch, was man gestern und heute mit Melserplatten machen konnte beziehungsweise kann.
Kosten CHF 28
Inbegriffen ist ein feiner Tatsch (Chratzete, Eiertätsch) mit Kompott und Filterkaffee.

Für den Besuch der Kulturanlässe ist eine Anmeldung nötig.
Telefonnummer: 077 405 32 07 oder
E-Mail: info@post-ab.ch

Kafichrinzli 2019

7. Mai
Regina spielt Drehorgel

4. Juni
Die Boccaleros-Mulörgeler spielen

2. Juli
Max Ackermann an der Handorgel

6. August
Die Heiligchrüzer Husmusig spielt

3. September
Die Pizolörgeler spielen auf

1. Oktober
Max Ackermann spielt auf der Handorgel